FANDOM


Zog behauptete von sich, mit Om gesprochen zu haben und ein Prophet zu sein. Die Omnianische Kirche erkannte ihn jedoch nicht als echten Propheten an und er wurde als Ketzer von der Quisition verfolgt. Schließlich wurde er gefasst. In ganz Omnien sollte gezeigt werden, dass seine Lehren falsch sind, und weil Omnien groß ist wurde er in viele kleine Stücke geschnitten und im ganzen Land verteilt, um überall von der wahren Lehre Oms zu zeugen. (Einfach göttlich)