Fandom

Die Scheibenwelt - Charakter-Wiki

Schweinsgalopp

123Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
„Schweinsgalopp“
Originaltitel: „Hogfather“
Übersetzer: Andreas Brandhorst
englische
Veröffentlichung:

1996
deutsche
Veröffentlichung:

1998
Verlag: Goldmann
Illustrationen: Josh Kirby

KlappentextBearbeiten

Klappentext der Goldmann-Ausgabe:

Auch auf der Scheibenwelt gibt es einen dicken Mann, der mit einem Schlitten durch die Lüfte fliegt und sein alljährliches Kommen mit einem Ho, ho, ho, ankündigt. Doch dieses Mal bleibt er verschwunden. Während der Tod aushilfsweise seinen Job übernimmt, versucht seine Großtochter herauszufinden, wo er steckengeblieben ist. Daß allerdings die Zauberer der Unsichtbaren Universität in der Zwischenzeit gefährliche Experimente mit der Rechenmaschine anstellen, die von Ameisen angetrieben wird, erleichtert ihre Aufgabe nicht gerade...

InhaltBearbeiten

Der Schneevater wurde von den Revisoren geschnappt und soll getötet werden. Während Tod und Albert aushilfsweise seine Rolle spielen muss Susanne herausfinden, was geschehen ist: Ein irrer Assassine, Kaffeetrinken, wurde von den Revisoren beauftragt, den Schneevater umzubringen, und dafür bricht er in das Haus der Zahnfee ein.

VerweiseBearbeiten

Personen: Tod, Susanne Sto-Helit, Jonathan Kaffeetrinken, Schneevater, Munstrum Ridcully, Ponder Stibbons, Absolut Bekloppter Johnson
Orte: Unsichtbare Universität, Tods Haus, Ankh-Morpork
Gegenstände: Zahn
Ereignisse: Silvester
Scheibenweltromane nach Veröffentlichungsreihenfolge
Übersicht
Vorheriger Roman:
Hohle Köpfe
Nr. 19
Schweinsgalopp
Nr. 20
Nächster Roman:
Fliegende Fetzen
Nr. 21
{{ReihenSwitcher|Tod}}
Rollende Steine
Nr. 16
Schweinsgalopp
Der Zeitdieb
Nr. 26

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki