Fandom

Die Scheibenwelt - Charakter-Wiki

Echt zauberhaft

123Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
„Echt zauberhaft“
Originaltitel: „Interesting Times“
Übersetzer: Andreas Brandhorst
englische
Veröffentlichung:

1994
deutsche
Veröffentlichung:

2001 (?)
Verlag: Goldmann
Illustrationen: Josh Kirby

KlappentextBearbeiten

Klappentext der Goldmann-Ausgabe:

In Hunghung, der Hauptstadt des Achatenen Reiches, herrscht Chaos. Der tyrannische Kaiser liegt im Sterben, und der Großwesir Lord Hong will an die macht, um das Reich bis Ankh-Morpork auszudehnen. Allerdings hat er nicht mit der Grauen Horde gerechnet, die mit Cohen dem Barbaren auf dem langen Marsch in die verbotene Stadt ist, und Zauberer Rincewind ist auch schon da, der immerhin in hundert verschiedenen Sprachen "Hilfe" rufen kann...

InhaltBearbeiten

Die Götter spielen, und ihr Spielbrett ist die Scheibenwelt.

Der verschlagene Großwesir Lord Hong will die Macht im Achatenen Reich auf dem Gegengewichtkontinent an sich reißen und hat dazu als ein Täuschungmanöver die Rote Armee geschaffen, die mit einer "höflichen" Revolution für Freiheit kämpft. Auch die Graue Horde um Cohen hat ähnliche Pläne, und als Rincewind, der "Große Zaubberer" in die Sache gezogen wird bietet sich ihm Gelegenheit Zweiblum wiederzutreffen.

VerweiseBearbeiten

Personen: Rincewind, Zweiblum, Cohen, Hong, Lady, Schicksal
Orte: Hunghung, Achatene Reich, Ankh-Morpork, Verbotene Stadt, Unsichtbare Universität
Gegenstände: Wie ich meine Ferien verbrachte
Ereignisse: noch offen
Scheibenweltromane nach Veröffentlichungsreihenfolge
Übersicht
Vorheriger Roman:
Rollende Steine
Nr. 16
Echt zauberhaft
Nr. 17
Nächster Roman:
Mummenschanz
Nr. 18
{{ReihenSwitcher|Rincewind}}
Voll im Bilde
Nr. 10
Echt zauberhaft
Heiße Hüpfer
Nr. 22

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki