FANDOM


Bergholt Stuttley Johnson, vor allem bekannt als Absolut Bekloppter Johnson, ist der bedeutendste Architekt und Ingenieur in der Geschichte Ankh-Morporks (Schweinsgalopp).

"Der Bedeutendste" meint in Bezug auf Johnson aber auf gar keinen Fall "der Beste". Dennoch bleibt er der erste Repräsentant der Gegenrenaissance (Mummenschanz).

LebenBearbeiten

Johnson besitzt eine Villa in Quirm, vor der er sich aus zweitausend Tonnen extra herangekarrter Erde einen Hügel aufschütten lässt, um das Panorama nicht sehen zu müssen (Helle Barden).

Glücklicherweise wird er von Sybil Käsedicks erschossen, bevor er weiteren Schaden anrichten kann (Quelle fehlt!).

CharakteristikaBearbeiten

Die Werke des Absolut Bekloppten Johnson fallen vor allem durch unpassende Größen auf, oft sind sie überdimmensional groß oder winzig klein oder aber verzerrt, was oftmals an einem seiner häufig vorkommenden Schreibfehlern in den Plänen liegt und daran, dass er auf mathematischem Gebiet vollkommen Unfähig ist (Mummenschanz).

Andere funktionieren schlicht und einfach nicht wie geplant, allerdings ist es manchmal möglich, sie anderweitig zu verwenden. Selten konstruiert er etwas wirklich funktionierendes, an dem es aber meist einen Haken gibt, der eine Verwendung trotzdem ausschließt. Alle Werke zeichnen sich durch eine Spur Wahnsinn aus.

Bekannte WerkeBearbeiten

ArchitekturBearbeiten

SonstigesBearbeiten


  • 1Ja, es ist ein Gewürzständer, und Ja, er gehört unter "Architektur".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki