FANDOM


Azrael ist der Tod des Multiversums. Er wacht neben einer Uhr, deren Zeiger nur einmal umläuft und damit die Lebenslänge des Multiversums angibt. Dabei ist er unglaublich groß und unglaublich mächtig, aber auch unglaublich einsam.

Als die Revisoren versuchten, Tod zu beseitgen, in dem sie ihn sterblich machten beobachtete Azrael dies auf der Scheibenwelt, weil es interessant war. Als schließlich der Neue Tod besiegt war bat Tod bei Azrael darum, wieder die Pflicht ausfüllen zu dürfte. Obwohl die Revisoren protestierten erlaubte es Azrael. (Alles Sense!)